Bildung ist uns ein großes Anliegen. Mit entsprechendem Knowhow, mit der Möglichkeit, Erfahrungen im geschützten Raum zu machen und im Austausch untereinander können wir schnell unsere Kompetenzen weiterentwickeln.
Wir machen Angebote für Einrichtungen, für PädagogInnen und ähnliche Berufsgruppen, aber auch für MigrantInnen und Ehrenamtliche

Inhouseangebote für Kindertagesstätten oder Schulen

  • Interkulturelle Kompetenzen für pädagogische Fachkräfte
  • Elternarbeit mit MigrantInnen

Pädagogischer Tag, Vortrag oder Workshop auf Anfrage, ebenfalls Supervison für Führende oder Leitungsteams

Schwerpunktthemen:

  • Interkulturelle Kompetenz erweitern (Tagesworkshop)
  • Kommunikationsfähigkeit stärken (ab 3 Stunden)
  • Führen von Ehrenamtlichen (Vortrag oder Workshop)
  • Wertschätzender Umgang miteinander – Regeln für ein gutes Miteinander (Tagesworkshop)
  • Kommunikationsfähigkeiten verbessern (1-3 Tage)
  • Führung (Einzelsupervision oder Seminar, 1-3 Tage)
  • Frauen in Führung (Einzelsupervision oder Tagesseminar)
  • Sicheres Auftreten in verschiedenen Kontexten
  • Seminare

    Sicheres Auftreten als FamilienhelferIn Reflexionen über die Gestaltung des Kontaktes mit Inputs zu kulturellen Unterschieden und Haltungen, die überall dienlich sind. Selbsterfahrungselemente, Austausch und Inputs wechseln einander ab.
    Dienstag, 17.Januar 2017, 18 – 21 Uhr – Martina Weber

    17.Januar 2017

    Sicheres Auftreten